Tom Oliver Frauen-Multi-Vitamin und Mineral

Tom Oliver’s Women’s Multi-Vitamin and Mineral

Tom Oliver Frauen-Multi-Vitamin und Mineral

Wir wissen alle, dass die Nährstoffmangel negative Auswirkungen auf viele Aspekte der körperlichen und geistigen Gesundheit haben kann. Für die meisten von uns ist es schwer, die spezifischen Nährstoffe, die wir brauchen mehr, und auch zu wissen, ob wir die Nährstoffe haben, alle nehmen einzeln wäre umständlich und teuer sein. Das ist, wo Tom Oliver Multi-Vitamine und Mineralien kommen in. Es gibt sowohl ein Frauen-Multi und ein Herren-Multi die spezifischen Bedürfnisse dieser Gruppen anzusprechen.

 

Mikronährstoffe und Risiko von Covid

Jüngste wissenschaftliche Daten zeigen, dass es verschiedene Gruppen sind, die ein erhöhtes Risiko von COVID-19-Infektionen. Die Gründe für das erhöhte Risiko bei bestimmten Gruppen sind komplex, aber können ein geschwächtes Immunsystem. Die Gruppen, die als an einem erhöhten Risiko ermittelt wurden, umfassen;

  • die über 70er Jahre.
  • Bewohner von Pflegeheimen und in den klinischen Einstellungen
  • ethnische Minderheiten
  • Menschen, die drinnen arbeiten
  • Diejenigen, die übergewichtig und fettleibig sind

Andere mögliche Risikofaktoren gehören der Mangel an Sonneneinstrahlung, dunkler Hautpigmentierung, ist männlich, Gesundheitsprobleme, schlechte Ernährung, bestimmte Medikamente, benachteiligt sozialen und wirtschaftlichen Status und Lifestyle-Faktoren wie Rauchen und übermäßiger Alkoholkonsum.

 

Ernährung und das Immunsystem

Die Rolle Ernährung spielt bei der Unterstützung des Immunsystems etabliert. Eine Fülle von Daten zeigt, dass die Vitamine A, B6, B12, C, D, E und Folat; Spurenelemente, einschließlich Zink, Eisen, Selen, Magnesium und Kupfer; Und die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA spielen wichtige und ergänzende Rollen bei der Unterstützung des Immunsystems. Unzureichender Einlass und Status dieser Nährstoffe sind weit verbreitet, was zu einem Rückgang der Widerstandsfähigkeit gegen Infektionen führt. Vor diesem Hintergrund haben Forscher folgende Schlussfolgerungen gemacht:

Die Ergänzung mit Mikronährstoffen und Omega-3-Fettsäuren ist eine sichere, wirksame und kostengünstige Strategie, um die Immunfunktion zu unterstützen.

  1. Ergänzung über der empfohlenen Nahrungsbeihilfe (RDA), jedoch in den empfohlenen Sicherheitslimits, für bestimmte Nährstoffe, wie beispielsweise Vitamine C und D, ist eine Garantie erforderlich.
  2. Die Beamte der öffentlichen Gesundheit werden ermutigt, Ernährungsstrategien in ihre Empfehlungen zur Verbesserung der öffentlichen Gesundheit (1,2) einzubeziehen.

 

Mikronährstoffe im Kindesalter

 Auch subklinischen Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen kann ein Kind die körperliche Wachstum und geistige Entwicklung beeinträchtigen. Manchmal kann Diät korrigiert diese nur bis zu einem gewissen Ausmaß (3), was bedeutet, Ergänzung vielleicht notwendig.

 Mikronährstoffe bei jungen Menschen

Eine Studie der Beurteilung fand die Aufnahme von Mikronährstoffen von Menschen im Alter von 18-25, dass es eine weit verbreitete Notwendigkeit, die Aufnahme von Mikronährstoffen zu erhöhen war die Referenz Nähreinlässe gerecht zu werden und eine optimale Gesundheit (4) zu gewährleisten.

 

Ernährungsbedürfnisse von Veganer, Vegetarier und eingeschränkter Diäten

Viele Frauen haben ihre rotes Fleisch Aufnahme für eine gute Gesundheit und Umweltgründen reduziert. Jedoch schlägt Forschung, dass Frauen täglich weniger als 40 g rotes Fleisch ist ein erhöhten Risiko der Einnahme in unter dem Referenz Nähreinlässe von Zink, Eisen, Kalium und die Vitamine B12 und D (5) verbrauchen. Veganer und Vegetarier sind auch ein erhöhtes Risiko von Jodmangel bei.

Mikronährstoffe in der Schwangerschaft

Wenn es um die Fruchtbarkeit und Schwangerschaft kommt es ist nie zu früh, um eine Multivitamin- und Mineral zu beginnen. Zum Beispiel vor der Schwangerschaft Mangel an Kalzium, Folsäure, Magnesium, Kalium und Vitamin E das Risiko für Schwangerschaftsdiabetes erhöhen (6).

Mikronährstoffmangel bei Frauen während der Schwangerschaft aufgrund der Anforderungen des sich entwickelnden Fötus noch verschärft. Die Daten aus randomisierten Studien legen nahe, dass mütterliche Multivitamin- und Mineralergänzung verringert das Risiko von niedrigem Geburtsgewicht und Frühgeburten sowie möglicherweise andere gesundheitliche Folgen zu verbessern (7,8).

 

Multi-Vitamine und Mineralien und die über 50er Jahre

Die globale Bevölkerung älter mit vielen älteren Erwachsenen, die an altersbedingter Unterernährung leiden, einschließlich Mikronährstoffdefizite. Angemessener Nährstoffzufuhr ist für Menschen von entscheidender Bedeutung, um ein gesundes unabhängiges Leben zu leben, da sie altern, und das Risiko von Komplikationen der Erkrankung (9,10) reduzieren. Die Forschung findet, dass ältere Menschen in Zink, Selen, mangelhaft sind. Eisen, Jod und Kupfer (11).

Sarkopenia ist ein altersbedingter Muskelverlust, reduzierte Muskelkraft und ärmere physische Leistung. Mineralien einschließlich Magnesium-, Selen- und Calcium-Showversprechen bei der Verringerung dieser gemeinsamen und negativen Wirkung des Alterns (12).

Die gute Nachricht ist das mUlti-Vitamin und der mineralische Einsatz bei Menschen im Alter von 50 Jahren sind mit niedrigeren Prävalenz von Mängeln von fast allen untersuchten Mikronährstoffen verbunden (13,14).

 

Grüner Tee und Rosmarin

Die Forschung zeigt, dass grüner Tee in Kombination mit einer gesunden Ernährung und Bewegung die Indizes von Fettleibigkeit verbessert, einschließlich des Absenkungskörpermassenindex und des Taillenumfangs (15).

Grüner Tee gilt als potenziell wirksam bei der Behandlung von polyzystischem Eierstocksyndrom, Insulinwiderstand und Typ-II-Diabetes (16).

Grüner Tee ist reich an Polyphenolen, die gezeigt wurden, dass sie die Haut vor der Phoptsbildung schützen (verursacht durch Sonneneinstrahlung) und zur Reduzierung der Hauthyperpigmentierung (17).

Es wurde gezeigt, dass Rosmarin-Säure von Rosmarin gezeigt wurde, um metabolische Erkrankungen zu verhindern, die mit dem Östrogen-Mangel verbunden sind, der in den Frauen nach dem Menopause üblich ist, einschließlich der Reduzierung von Cholesterin und Triglyceriden (18).

Darüber hinaus kann Rosmarinsäure einige Änderungen des Gehirngewebes in der Alzheimer-Krankheit (19) verhindern.

 

Vorteile von Tom Oliver Nutrition's Damen Multi Vitamin und Mineral

  • Multi-Nährstoffergänzung für Frauengesundheit und Hormonbalance
  • Unterstützt Energie, psychische Gesundheit, Haut, Haare, Nagel, Knochengesundheit und Fruchtbarkeit
  • Enthält alle wichtigen Nährstoffe sowie Phytonutrenten von Rosmarin und grünem Tee
  • Verwendet die insorbierbaren Nährstoffformen für optimale Wirksamkeit wie Methyllinat und Methyl B12
  • Keine künstlichen Konservierungsstoffe, Weizen, Gluten oder Milchprodukte
  • Flexible Verwendung - Dosis ist zwischen 3 Kapseln aufgeteilt, so dass dividierte Dosen annehmen können
  • Unterstützt vegetarische und vegane Gesundheit
  • Recycelbare Verpackung.
  • 90 Kapseln - 30 Tage Lieferung

KAUFE JETZT


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen